Gemeinsam weitermachen: Bürgernewsletter!

Liebe Radstädterinnen und Radstädter!

Mitte März haben ich im Gemeindeamt den Bürgernewsletter anlässlich der Corona-Situation eingeführt. Über 200 Personen haben sich seither für den Newsletter registriert. Nun wollte ich von euch wissen, ob wir den Newsletter beibehalten sollen? Angedacht wäre 1x im Monat ein Newsletter mit aktuellen und kommenden Aktivitäten und Neuigkeiten in Radstadt.

Was meint ihr? Sollen wir den Newsletter beibehalten?

Vielen Dank im Voraus für Eure Antworten per E-Mail!

Euer Bürgermeister,
Christian Pewny

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere


*